Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs – Fußball für sozial benachteiligte Kinder – Georgien

×Details

Fußball für sozial benachteiligte Kinder in den Regionen Kachetien, Innerkartlien und der Bergregion Ratscha

Integrationsförderung von Kindern aus sozial schlechter gestellten Gruppen

 

Ziel des Projektes ist die Förderung von sozial benachteiligten Kindern in drei unterschiedlichen Regionen Georgiens durch den Fußballsport. Die Kinder erhalten die Möglichkeit unter professioneller Anleitung regelmäßiges Fußballtraining zu absolvieren. Fußball bietet sich für dieses Projekt besonders gut an, da es sich um einen klassischen Mannschaftssport handelt und somit der Wille zum Teamgeist vorhanden sein muss. Es soll die Botschaft vermittelt werden, dass jeder Einzelne in der Mannschaft eine wichtige Funktion hat, aber gewinnen kann das Team nur, wenn alle zusammenspielen. Darüber hinaus sollen Werte wie gegenseitiger Respekt, Gleichheit und Vertrauen den Kindern durch das gemeinsame Training vermittelt werden.

 

 

×Kontakt


Projektlink:
https://www.samariterbund.net/humanitaere-hilfe/laufende-projekte/georgien/fussball-fuer-sozial-benachteiligte-kinder/

Ansprechperson:
Barbara Schlichtinger
barbara.schlichtinger@samariterbund.net

+Meta
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
704