Jugend Eine Welt – Solar- und Bildungsprojekt – Chile

×Details

j1w_logo

Solar- und Bildungsprojekt in technischer Berufsschule für benachteiligte Kinder und Jugendliche

Verbesserung der sozialen Situation, Bewusstseinsbildung

 

Die Salesianer Don Boscos betreiben eine berufsbildende Schule in La Serena. Aktuell werden dort über 1.100 Schüler im Alter zwischen 12 und 17 Jahren betreut, von denen 80% aus sehr armen Familien stammen. Sie erhalten in der Schule eine technische Berufsausbildung zum Elektrotechniker, Elektriker, Automechaniker oder Industriemechaniker. In der Region Coquimbo, in der die Schule liegt, sind derzeit große Investitionen in Anlagen im Bereich der erneuerbaren Energien zu verzeichnen. Die Anzahl der in diesem Zukunftsbereich spezialisierten Techniker ist jedoch sehr gering. Deshalb möchten die Jugend Eine Welt-Projektpartner eine qualitativ hochwertige technische Ausbildung auf lokaler Ebene im Bereich der erneuerbaren Energien schaffen und damit die Jobchancen der Jugendlichen fördern. Die Schule wird mit einer Solaranlage ausgestattet, die zu Trainingszwecken genutzt werden kann. Zeitgleich werden Unterrichtseinheiten zum Thema erneuerbare Energien entwickelt und in die Lehrpläne integriert.

 

×Kontakt


Projektlink:
https://www.jugendeinewelt.at/projekte/laender/lateinamerika/chile/solarenergie-im-brennpunkt-atacama/

Ansprechperson:
Reinhard Heiserer
Tel.: +43 1 8790707-10

+Meta
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
696