Jugend Eine Welt – Stipendien für SchülerInnen aus armen Familien – Ecuador

×Details

j1w_logo

Stipendien für SchülerInnen aus armen Familien

Verbesserung der sozialen Situation

 

Die technische Berufsschule San Rafael (UESMA) hat ein Stipendienprogramm eingerichtet, das vor allem Kindern und Jugendlichen aus sozioökonomisch benachteiligten Familien, die am Stadtrand wohnen, den Schulbesuch ermöglichen soll. Die technische Schule bietet Ausbildungen in drei Fachrichtungen an: Informatik, Elektronik sowie Industriemechanik. Die Ausbildung dauert drei Jahre lang, und die Absolventinnen und Absolventen schließen mit einer staatlich anerkannten Prüfung ab. Zwischen 2015 und 2020 werden 186 Stipendien finanziert.

 

 

×Kontakt


Projektlink:
-

Ansprechperson:
Reinhard Heiserer
Tel.: +43 1 8790707-10

+Meta
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
736