Mitgliedsorganisationen der AG Globale Verantwortung schaffen Lebensperspektiven - weltweit.
Für ein gutes Leben für alle.

Volkshilfe – Nothilfe Zyklon IDAI – Mosambik

×Details

Nothilfe Zyklon IDAI

Primäre Gesundheitsversorgung, Hauskrankenpflege und psychologische Unterstützung für Flüchtlinge, Menschen mit Behinderungen, Frauen, Kinder und andere vulnerable Personen in Bekaa, Libanon

Der tropische Zyklon Idai traf in der Nacht vom 14. auf den 15. März 2019 in der Nähe von Beira City, Provinz Sofala, im Zentrum Mosambiks auf. Mehr als 230.000 Häuser wurden beschädigt oder zerstört. Durch die Zerstörung von mehr als 715.000 Hektar landwirtschaftlicher Nutzflächen kurz vor / während der jährlichen Erntezeit wurden negative Auswirkungen auf die Ernährungssicherheit vorhergesagt. Das Projekt konzentriert sich auf die Prävention der Ausbreitung von durch Wasser übertragenen Krankheiten und auf die Verringerung der Ernährungsunsicherheit der Bevölkerung in den 2 Zielbezirken: 1. WASH (Notfall-Wasserchlorierung, Verteilung von Hygienekits, Einrichtung temporärer Notfall-Latrinen, Notfall-Hygieneförderung bei der Rehabilitation von Wasserstellen, Kleinwasserversorgungsanlagen, Sanitäranlagen) 2. Ernährungssicherheit (Ersatz von landwirtschaftlichen Gütern, d.h. Saatgut und landwirtschaftliche Geräte für eine schnelle Wiederbepflanzung, kombiniert mit kontinuierlicher Unterstützung und Beratung, Verteilung von Kleinvieh, Rehabilitation von kleinen Bewässerungssystemen und Etablierung von Schulgärten).

×Kontakt


Projektlink:
https://www.volkshilfe.at/was-wir-tun/positionen-projekte/humanitaere-hilfe/mosambik/

Ansprechperson:
Brigitte Berger
E-Mail: brigitte.berger@volkshilfe.at
Tel.: +43 676 83 402 227

+Meta